Schola Cantorum Basiliensis

Prof. Randall Cook


Fidel; Renaissance-Viola da gamba;  Ensemble zur Musik de Mittelalters und der Renaissance (Hochschule SCB)

Randall Cook wurde 1951 in Iowa geboren; er studierte Oboe am Curtis Institute of Music (Philadelphia) und an der Yale University. 1977 zog er nach Basel, um an der Schola Cantorum Basiliensis Viola da gamba bei Jordi Savall sowie MusiK des Mittelalters und der Renaissance bei Andrea von Ramm und Sterling Jones zu studieren. Seit 1980 ist er selbst als Lehrer für Musik des Mittelalters und der Renaissance an der Schola tätig. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern des "Ferrara Ensembles" und arbeitet oft mit dem "Ensemble Gilles Binchois" zusammen.  Ausserdem ist er Mitbegründer des Ensembles "the Earle his Viols", das sich der Erforschung des frühen Repertoires für Viola da gamba Consort widmet. Seit 2000 liess er sich bei Bernhard Schermer zum Oboenbauer ausbilden und ist jetzt stolzer Besitzer von dessen Firma, die er seit 2005 in Basel führt. Seine Konzerte haben ihn durch ganz Europa, den fernen Osten und Japan geführt. Randall Cook hat Aufnahmen für Virgin Records, Harmonia Mundi, Raumklang, Arcana, Astré und Erato eingespielt.

Kontakt:
Prof. Randall Cook
randall.cook[at]fhnw.ch

Zurück