Schola Cantorum Basiliensis

Bibliothek

Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie
Die Musik-Akademie verfügt über grosse und reichhaltige Bestände an Musikalien und Musikliteratur. Sie sind vollständig im OPAC der Universitätsbibliothek erschlossen.

Am 14. September 2009 wurde mit der "Vera Oeri-Bibliothek" ein neues Bibliotheksgebäude auf dem Campus der Musik-Akademie eröffnet, in dem die Spezial-Bibliothek der SCB mit dem Hauptbestand vereinigt wurde. Mit dem "Ina Lohr- und August Wenzinger-Studio" verfügt die SCB über einen eigenen Raum innerhalb der neuen Bibliothek.

Nähere Informationen zur Bibliothek >> hier >>

Katalogabfrage
über den OPAC der Basler Universitätsbibliothek:
http://aleph.unibas.ch/
(Mit dem Zusatz "mab" in der Stichwortsuche können die Titel der Musik-Akademie und damit auch der SCB gefiltert werden.)

Tonträger-Sammlung
Die Tonträger-Sammlung der SCB befindet sich in der Bibliothek der Musik-Akademie. Die CDs und Schallplatten können dort abgehört, jedoch nicht ausgeliehen werden.

Mikrofilm-Archiv
Die SCB stellt im Rahmen ihrer Möglichkeiten ungedruckte Quellen auf Mikrofilmen zur Verfügung. Für alle Fragen der Beschaffung ist Kathrin Menzel (Zimmer 16) zuständig.

Ausleihe:
Frau Kathrin Menzel (Zimmer 16, Mo-Do).

Der EDV-Katalog des Mikrofilmarchivs ist nur von den Rechnern im Netzwerk der Musik-Akademie aus anwählbar.

Die Mikrofilm-Sammlung wird als Präsenzbestand geführt. Eine Ausleihe ist nur zur Bearbeitung für kurze Zeit vorgesehen. Jeder Benutzter/jede Benutzerin verpflichtet sich schriftlich, die Auflagen der jeweiligen Bibliotheken hinsichtlich Reproduktion, Konzertwiedergabe, Publikation etc. zu beachten.

Weitere reiche Mikrofilmbestände stehen im Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel bereit.